Kleinstspeicher von Buffalo


Auch die private Datensammelwut verlangt nach immer mehr Speicherplatz, und damit das traute Heim nicht mit allzu raumfressenden Vorrichtungen zugestellt ist, bringt Buffalo die LinkStation Mini auf den Markt, einen NAS-Speicher, der auf kleinstem Raum nicht nur 1 TB PLatz bietet, sondern auch noch mit DLNA-Server ausgerüstet ist.

Das Gehäuse des Geräts bringt es gerade mal auf 13,5 x 8,2 x 4 cm; neben dem erwähnten Speicher von 1TB gibt es noch einen Gigabit Ethernet-Port, Active Directory Support und Unterstützung für UPS und RAID 0 und ; außerdem läuft auf de LinkStation Mini TwonkyVision DNLA Server. Kommt im Mai in dn USA auf den Markt und kostet 699 Dollar. [dj]

[Buffalo]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising