Der koreanische Buchhalter

Wer Bücher liest, kennt das: Das Buch ist glitschig und schwierig zu halten. Die Hand ermüdet langsam und es kann zur gefürchteten Buchhand kommen (außerdem muss an dieser Stelle nochmal darauf hingewiesen werden, dass Lesen die Dummheit gefährdet). Richtig erkannt hat das Problem mit den Bücher nur eine Koreanische Firma mit Weitblick. Weiter in der Fortsetzung.
easy-grip-2jpg.pngDiese biet als Abhilfe gegen all die gesundheitliche Unbill des Lese-Lasters den Easy Grip Buchhalter an. Genial. Für nur ein wenig mehr als umgerechnet sechs Euren. Ein wahrer Menschenfreund, der Erfinder. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising