Hello Kitty MP3 Player spielt nur von Karte

Hello Kitty kommt tatsächlich mal wieder mit einem ernsthaften Gadget um die Ecke, gerade eben auf die Mädchen weltweit losgelassen wurde dieser Hello Kitty MP3 Player. Drei verschiedene Ohrstecker-Designs stehen dafür zur Auswahl, der Player selbst geizt aber eher mit Features, was man bei der dagegen durchaus großzügigen Preisgestaltung (140 verkaterte Dollars) erst mal nicht vermuten würde. Weiter in der Fortsetzung.
hkmp3player.jpgSo hat der Player, den selbstverständlich (und das ist vermutlich das Wichtigste für potentielle Kundinnen) das Antlitz der Sanrio Weltverschwörungskatze ziert, leider keinen integrierten Speicher. Alle Musik muss über eine mini-SD Karte rein geschaufelt werden. Sieben Spiele sind drauf und knallharte Kitty-Fans in aller Welt werden wahrscheinlich auch die Displayanzeige in japanisch in Kauf nehmen. Die Welt ist einfach schlecht, machen wir uns nichts vor. [bda]

[via chipchick]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising