Kohler Karbon: Sehr gelenkig!

Kohler nennt seine neue Karbon Küchenarmatur eine neue Lebensform. Nun ja, Werbung. Effekthascherei. Der Wasserhahn an sich ist allerdings durchaus beachtenswert. Nicht nur, dass er mehrere Glieder aufweist, die ein Drehen und Wenden in jede Richtung ermöglichen, Kohler verspricht auch, dass die Gelenke, die diese Bewegungen erlauben auch nicht locker werden und so nach und nach immer wackeliger und windiger werden. Weiter in der Fortsetzung.
karbon4.jpgSchick ist diese Flexibilität beispielsweise bei sehr großen Töpfen, die mit dem Karbon Wasserhahn mühelos befüllt werden können. Zudem erlauben die insgesamt fünf Gelenke auch, dass man den Hahn ganz platzsparend zusammenfalten kann. Zwei verschiedene Wasserstrahle können eingestellt werden, doch die größte Trumpfkarte ist das futuristische Design. Noch keine Angaben zum Releasetermin oder zum Preis. Günstig wird das aber bestimmt nicht. Dafür gibt’s aber auch eine lebenslange Garantie. VIDEO hier. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising