Auch nicht schlecht


Der USB-Stick im abgerissenen Kabel war ja schon ganz gut, aber die Idee, den Flash-Speicher in einen Kunststoffdaumen zu packen, kann auch gefallen, obwohl sich der ganze Charme erst dem Anglophilen eröffnet, dem der Begriff "thumbdrive" geläufig ist. Leider gibt's nix dazu, ob das ein echtes Produkt ist und wo man's kaufen kann - aber schlimmstenfalls kann man das ja auch als Bastelanregung begreifen. [dj]

[CoolBuzz]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising