Acer steigt auf Smartphones um

Acer fühlt sich wohl nicht mehr so richtig wohl und augelastet mit der Produktion von PCs und Notebooks, ein neuer Wirkungsbereich muss her. Die Taiwanesen haben bereits den Sektor PDAs geschlossen und stürzen sich nun voller Elan auf Smartphones. Hat wohl auch damit was zu tun, dass Acer im März E-Ten aufgekauft hat. Verkauft werden sollen die Phones über die Mobilfunk-Netzbetreiber. Dass man Läden damit bestückt wird strikt ausgeschlossen. [bda]

[via ubergizmo]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising