Wundersame SIM-Verdoppelung


Einer der lästigsten Aspekte der Mobiltelefonie ist es, dass man nicht mal einfach so von einer Nummer zur anderen wechseln kann, sondern praktisch für jede SIM-Karte ein eigenes Telefon braucht.

Den bemitleidenswerten Menschen, die aus diesem Grund gleich zwei oder noch mehr Handys mit sich herum schleppen, kann ein relativ simples Gerät aus Fernost helfen, das zumindest die Kollegen von Red Ferret in helle Begeisterung versetzt hat.DuoSIM ist eine Vorrichtung aus simplem Plastik, mit ein paar Kontakten, SIM-Kartenhaltern und einem winzigen Chip, die aber zum moderaten Preis von 28 Dollar das Wechseln zwischen verschiedenen Karten offenbar zum Kinderspiel macht.

Red Ferret hat das detailliert dokumentiert, und ängstlicheren Gemütern (wie mir) dürfte vor allem gefallen, dass man im Gegensatz zu anderen Bastelarbeiten seinen SIM-Karten keinen Beschneidungsschaden zufügen muss. [dj]

[Red Ferret]

  1. Ich hatte solch ein Teil vor Monaten gekauft. Funktioniert fein, leert jedoch den Akku in Rekordzeit, obschon sich dies die Ingenieure bei mir auf der Arbeit nicht erklären konnten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising