Prada II im Anflug?

Die Gerüchteküche will Neues zu einem Prada-Handy von LG wissen, das im vierten Quartal des jahres auf den Markt kommen soll:

Das  Telefon soll einen 3-Zoll-WQVGA-Touchscreen haben (400 x 240), eine 5-MP-Kamera, eine zweite Kamera für Videogespräche, Wi-Fi, 7,2Mbps-HSDPA, USB 2.0, einen HMTL-Browser, ULW-Radio, TV-Ausgang, microsSDHC-Support und eine ausziehbare QWERTY-Tastatur.

Soweit zur Technik; welchen Schnickschnack Prada zum Ganzen beisteuert, wird man nächstens wohl auch noch erfahren. [dj]

[Unwired View]

  1. Ich hoffe mal schwer, dass diesmal kein billiger kunststoff verwendet wird. Ich hab das erste Prada handy und das ist mal echt grotten schlechter Kunststoff der gleich Kratzer hat und das alles nur von der Handy-hülle, die dabei liegt. Und dann ein das handy mit so einem Markennamen versehen, was für Qualität und Luxus steht. Also da muss LG noch viel nach holen. Ansonsten, super handy

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising