Mal größer, mal kleiner dahinstöckeln

Ich gehöre wahrlich nicht zu den Absatzträgerinnen meines Geschlechts... Und ich kann mir auch überhaupt nicht vorstellen einem Job nachzugehen, bei dem eine zwingende Auflage (um ihn zu kriegen) das Tragen ausnahmslos hoher Schuhe (in der Ausübung) wäre. Unmöglich. Allein schon das macht mir den variablen Stöckelschuh (VIDEO) nicht eben sympathischer. Ganz zu schweigen davon, dass er sowieso potthässlich ist und ich ihn schon allein deswegen niemals tragen würde. Trotz italienischem Napa Leder und Tralala. Und 210 Dollarellen? Pfff. Jetzt kommt der Sommer. Da könnte ich mir ja mindestens 100 Paar Flip Flops dafür kaufen... [bda]

[via chipchick]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising