Kugelschreiber sendet Leuchtbotschaft


Man muss wahrscheinlich direkt nebendran sitzen, wenn man die Botschaft entziffern will, die einem der Besitzer eines derartigen Kugelschreibers mit LED-Leuchten zukommen lassen will, aber es wäre auch ziemlich überraschend, wenn der Stift als echtes Kommunikationswerkzeug gedacht wäre.

Kann man auch bei 20 Zeichen pro Botschaft und 15 Dollar Preis auch kaum erwarten. Und den Leuten von Brando ist ja auch nichts anderes eingefallen, als einfach „Gadget“ zu schreiben. Bezeichnend irgendwie. [dj]

[Geek Alerts]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising