Safa T-Slide: Kann sogar Video

Der koreanische Elektronikkonzern Safa hat sich beim Design des T-Slide MP3-Players offensichtlich wie viele andere am vorletzten Nano orientiert. Aus irgendeinem Grund tut die Firma das zu einer Zeit, als die meisten anderen Konkurrenten schon auf neuere Inspirationsmodelle umgestiegen sind, aber egal. Der T-Slide ist nur 6,4 Millimeter dick, hat ein winziges 1,46 Zoll Display und ein integriertes Radio. Zudem sollen eine Sprachaufnahme-Funktion, ...
safa-tslide.jpg... vorinstallierte Spiele, ein E-Book Reader sowie Microsofts Play-X für 3D Sound für ordentlich Kundschaft sorgen. Man würde es ja angesichts des Minidisplays nicht vermuten, aber das Ding unterstützt sogar das Abspielen mancher Videodateien. Die kleine Version (ein Gig) wird voraussichtlich für 75, die große (zwei Gig) für 85 Dollarellen zu haben sein. [bda]

[via techiediva]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising