Bot zur Rasenpflege strengt sich an

Wer zum Rasenmäher auch immer jemanden braucht, der diesen schiebt und sich einfach unwohl fühlt mit einem Bot, der den Job einfach so tut, der wird sich erfreuen am Mega-Dynamizer. Der kleine Roboter trägt humanoide Züge und macht den Job so, dass man...
... mit Zuschauen eventuell schon einige Stunden totschlagen kann, je nach Größe des Grundstücks. Schnell scheint er laut VIDEO jedenfalls nicht zu sein. Und der Rasenmäher ist auch mini. Aber supersüß: Ab und zu hält der kleine Schwerarbeiter an und wischt sich den „Schweiß“ aus der Stirn. Vielleicht wären seine Schaltkreise mit einer grünen Gärtnerschürze zu beglücken? Dann könnte er noch seine schwitzigen Robofinger dran abwischen.

[via dvice]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising