Neues Asus Tablet: Zuwachs für Eee Reihe?

Höchstwahrscheinlich wird Asus bereits kommende Woche auf der Computex in Taipeh ein „non-clamshell touchscreen-only“ Gerät vorstellen, allerdings wird es vermutlich nicht unter der Bezeichnung Eee... geführt werden. Denn das neue Tablet wird voraussichtlich preislich etwas höher angesetzt werden...
eeetablet.jpg... als die anderen Mitglieder der Eee-Reihe, und zudem hat es mit dem Rest der Reihe so gut wie keine Gemeinsamkeiten. Noch befindet sich das nicht-klappbare Touchscreen-Gerät in seiner Endphase der Entwicklung und die Taufe ist noch nicht erfolgt. Im Endeffekt ist es schließlich auch völlig egal, ob es nun Eee Tablet oder ganz anders heißt, wenn die Leistung stimmt wird sich der entsprechende Name so oder so schnell verbreiten. [bda]

  1. Wenn das Ding einen dicken WLan-Empfang hat, nicht so teuer ist und gut unter Linux (ich mag Amarok) läuft, wäre das ein super Abspielgerät für meine digitalisierte Plattensammlung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising