Nintendo DS als digitaler Skizzenblock

Sie ist klein, leicht, hat ein sensibles Touchscreen und zeigt auf dem Display in hellem Sonnenschein weitaus mehr Details als die meisten Laptops. All diese Eigenschaften machen die Nintendo DS zu einem idealen digitalen Skizzenblock. Alles was man dafür tun muss, vom Herunterladen der Kernel Software und der Colors! Malprogramm Software bis zur Installation, Feature Guide, Tipps und Tricks sowie Links für mehr Info findet ihr HIER. Und HIER das Video dazu. [bda]

[via lifehacker]

  1. fyi
    Im Gegensatz zu Wii ist DS kein Kunstname sondern eine Abkürzung für „Dual Screen“ und muss somit den Artikel der haben.
    der Bildschirm,
    DER Nintento DS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising