Computer in der Tasse

Der Cup PC ist ein Konzept für den Rechner der Welt von morgen, wenn der Computer noch allgegenwärtiger ist. Während allerdings ähnliche Konzepte wie Yuno noch ein gewisses Maß an Realitätsnähe besitzen, ist den Designern Hyuh-Jin Lee und Hyeroung Choen hier die Phantasie ganz durchgegangen.

Das Bild von der Tasse als Behältnis haben sie nämlich quer über alle Funktionen eingesetzt. Daten werden von einem Cup PC in den anderen „gegossen“; per Holopgraphie-Display kippt man sie dann wieder aus und zeigt sie anderen.

Hübsch ist die Idee irgendwo schon, aber bis zu einer Realisierung ist es noch ein weiter Weg. Und zum Kaffeetrinken kann man das Ding sowieso nicht verwenden … [dj]

[Yanko]

cup_pc3.jpg

cup_pc5.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising