Der vorlesende Übersetzer für die Tasche

Sehr cool für den Urlaub oder die Geschäftsreise ist dieser Speaking Global Translator für 12 Sprachen (Mandarin, Holländisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch). Kann ja schließlich nicht jeder so polyglott sein wie Kollege [dj]. Die Handhabung des handlichen kleinen Gadgets ist denkbar simpel: Man gibt den gesuchten Begriff oder Satz in seiner Muttersprache ein und bestimmt, in welche Sprache dieser übersetzt werden soll. Das Gerät gibt den Begriff/Satz dann sowohl in geschriebener...
12-language-global-translator.jpg... als auch in gesprochener Sprache aus. Das Gesprochene soll sogar mehr nach Mensch dann nach Maschine klingen... Für Sprachen wie Japanisch, Koreanisch, Mandarin oder Russisch wird die gesuchte Vokabel sowohl in den landesüblichen Schriftzeichen als auch in lateinischer Schrift dargestellt. Und 230 Dollars sind für sprachlich unbegabte Vielreiser auch nicht die Welt, wenn man auf das Speaking Feature verzichtet, dann wird es allerdings wesentlich billiger. [bda]

[via outblush, franklin]

  1. Wir leben in Brasilien, mein Sohn hat so ein Ding von seiner letzten Deutschland Reise mitgebracht.
    Der Überstezter ist aus billigem Plastik und sogar für meinen Technologie liebenden, neun jährigen Sohn schwer zu bedienen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising