Sonnenanbeter: Eclipse Intuit Konzept

Es gibt eigentlich kaum etwas blöderes als nicht vor dem Verlassen des Hauses zu checken, dass das Handy dringend mal an die Steckdose gemusst hätte. Unterwegs nervt dann nicht nur der Akkuwarnton, sondern man muss auch noch wohl überlegt einteilen, welche Telefonate man wirklich machen muss und welche nicht. Natürlich gibt es bereits Geräte, die dann unterwegs auch ohne Steckdose für eine Aufladung sorgen, aber wie praktisch wäre es, wenn das Gehäuse des Handys selbst dafür sorgen würde? Das Eclipse Intuit Smartphone Konzept...
eclipse3.jpg

... des Designers Eddie Goh sieht neben einem schönen großen Touchscreen, fünf Megapixel Kamera, heraus schiebbarer vollständiger Tastatur eben auch Solarpanele an der Außenseite vor. Klar, in der Tasche nützt das auch nichts, aber hier macht eine geekige Halterung für den Gürtel wenigstens Sinn. Ob das in irgend einer Form mit einem der jüngeren Patente von Apple kollidiert ist schwer zu sagen, aber das Eclipse Intuit ist sowieso noch weit davon entfernt, dem Konzeptstadium zu entkommen. [bda]

[via dvice, yanko]

  1. und was ist die betriebstemperatur ? -10 bis 60°C würde ja nicht unbedingt dazu einladen, das ding in die pralle sonne zu legen…..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising