Krawatten-Lüfter: Endlich unsichtbar


Vor einem Jahr hat Thanko schon bewiesen, zu welchen kreativen Leistungen das menschliche Gehirn fähig ist und die Krawatte mit USB-Lüfter erfunden.

Doch irgendetwas war offensichtlich noch nicht so, wie es sein sollte, denn auch an den wärmsten Tagen des letzten Jahres war die Erfindung kaum (oder genauer gesagt: überhaupt nicht) irgendwo im Einsatz zu bewundern. Das soll sich ändern. Denn nun hat Thanko offenkundig realisiert, dass Schlipsträger eben kein Plastikteil am Hals zeigen wollen, das den flüchtigen Betrachter an ein Kehlkopfmikrophon erinnern könnte.

Nein, bis ganz nach oben muss der Stoff reichen, und so hat Thanko diesen Kundenwunsch realisiert: Der Lüfter ist unter Textilien verschwunden. Jetzt steht dem Siegeszug dieser Krawatte wahrlich nichts mehr im Wege. ZUr Erinnerung unten nochmal das Produkt in der Erst-Version. [dj]

[Akihabara News]

usb_tie.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising