Tischtennis als Multiplayer-Sport?


Mmmpfahahaha, Tischtennis zu dritt! Ich lach mich tot! Stellt euch vor ihr seid der Mittelmann, der muss doch wahnsinnig werden in dieser Position! Diese modulare Lösung des Erfinders Günther Arndt ist eigenwillig, scheint aber dann doch irgendwie zu funktionieren, wie das Video auf Next Big Thing zeigt. Dort spielen sie zu sechst an einem runden Tisch. Gut, wenigstens verdient der zumindest in meiner Jugend bei Teenagern äußerst beliebte Rundlauf dann auch wirklich seinen Namen. Und...
rundtischtennis.jpg
... man kann sich nicht mehr die Hüftknochen an den scheiß Ecken anstoßen (Aua, ich erinnere mich). Das MTTS (Modular Table Tennis System) ist sogar auf dem zehnten Kongress für Sportwissenschaft in Zagreb von der ITTF (International Table Tennis Foundation) offiziell vorgestellt worden und auch ein ernsthafter Patentantrag wurde eingereicht. Allerdings fehlen noch Sponsoren/Hersteller oder auch Leute, die den Vertrieb des Multiplayer Tischtennis-Systems übernehmen. Nun ja, da ist wahrscheinlich noch einiges an Überzeugungsarbeit zu leisten... [bda]

[via dvice, nextbigthing]

  1. Wir haben seit letztes Jahr an unsrer Schule so ne runde Platte mit nem x-förmigen Netz. Wird hauptsächlich als Sitzgelegenheit benutzt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising