Scheisse aber schön

Lustig bedruckte Werbedinge sind wahrscheinlich nicht nur mir ein Gräuel, seit das Alter verstrichen ist, in dem man sich mit bunten Ballons korrumpieren ließ.

Sollte man also auch diese Papierroboter links liegen lassen, die Symantec über seine Website in Umlauf bringt, um auf die Gefahren von Malware-Bots hinzuweisen?

Penibles Studium ergibt eigentlich, dass man nicht übermäßig mit Hinweisen auf Produkte wie Norton belästigt wird und so kaum Gefahr läuft, sich als unfreiwilliger Marketing-Sklave entlarven lassen zu müssen.

Also sagen wie mal, dass man hier ein Auge zudrücken kann, und raus mit den Scheren! [dj]

[boingboing]

identitytheft-papercraft.jpg

  1. Die Idee ist ja wirklich nett. Als kleines Kind hatte ich immer Freude an den Bofrost LKW’s zum zusammenfalten, aber ich finde man haette sich hier doch wirklich mehr Muehe geben koennen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising