Speedos Aquabeat von iRiver

Speedo macht in Badebekleidung, iRiver ist auf MP3-Player spezialisiert. Was liegt also näher, als sich zusammen zu tun und einen wasserdichten MP3-Player für Wasserratten zu entwickeln? Nichts, eben. Der Speedo Aquabeat wiegt ganze 35 Gramm, hat ein Gig Speicherkapazität und läuft bis zu neun Stunden mit einer Aufladung. Sowohl der Kopfhörer als auch der Player...
speedo.jpg... sind bis zu drei Metern Wassertiefe absolut dicht und zur Krönung schwimmt der Aquabeat auch noch an der Wasseroberfläche. Ganz prima, alles wunderbar, nur der Preis von 145 tropfnassen Dollars brandet mir ziemlich unangenehm an den Magen. Hm, ich glaube, ich muss doch nicht unter oder im Wasser Musik hören. Alle anderen fragen mal in Läden nach, die Speedo anbieten. [bda]

[via anythingbutipod]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising