Mein Heim ist mein Körper


Das Pariser Designstudio 5.5. Designers hat den Einfall gehabt, das Mobiliar, das man sich so in die Wohnung stellt, wirklich individuell zu gestalten. Was zum Beispiel bedeutet, dass die oben zu sehenden Lampen den Augäpfeln ihres Besitzers nachgebildet sind.Das sieht vielleicht etwas makaber aus, dafür gibt es aber auch Nettigkeiten wie ein Kissen, das nach dem Bierbauch des Menschen geformt ist, der sich darauf fläzen wird, oder praktische Dinge wie ein Kleiderständer, der in seinen Maßen dem Skelett des Besitzers entspricht.

Logischerweise sind diese Dinge Einzelanfertigungen, also nicht gerade billig, aber wer ein hinreichend großes Ego (und Portemonnaie) hat, wird über diese Kleinigkeit mit Leichtigkeit hinwegsehen. [dj]

[Technabob]

55design_clone_belly_pillow.jpg

55design_clone_skeleton.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising