Die Zukunft von gestern

Bevor jetzt alle "haben wollen" schreien: Diese Armbanduhr mit Taschenrechner kam bereits 1977 auf den Markt. Und ist heute nur als Sammlerstück zu haben.

Der Erfinder war Clive Sinclair, der  sich später mit den ZX-Rechnern einen Namen machte; erhältlich war das Gerät nur als Bastel-Set zum Selberschrauben.

Der Preis lag seinerzeit bei 11 Pfund Sterling, was heute relativ billig klingt, damals aber für ein Party-Wochenende ausreichte (wahrscheinlich). Könnte das bitte jemand nachbauen? [dj]

[Boing Boing]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising