Hosting mit Sonnenkraft

Greenest Host nimmt für sich in Anspruch, der erste Hosting-Service der Welt zu sein, der die Energie, die er benötigt, zu 100% aus Solarkraft zugewinnen.

Die AMD Opteron-Server von Greenest Host stehen in einem Daten-Center rund 150 Kilometer nordöstlich von San Diego in Kalifornien, wo sie von 120 Solarzellen-Panels mit Strom versorgt werden – das reicht angeblich aus sicherzustellen, dass es keien Ausfälle gibt. Klingt nachahmenswert. [dj]

[Red Ferret]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising