Sauerstoff und Sound dazu


Es gibt ja Menschen, die darauf schwören, dass eine gezielte Ladung Sauerstoff in die Nase zugleich entspannt und erfrischt.

Vor allem den entspannenden Aspekt hat die Tranquil Sounds Oxygen Bar im Sinn, die nicht nur ihrem Besitzer kräftig Frischluft in die Nüstern pumpt, sondern dabei auch beruhigende Musik von sich gibt (oder zumindest das, was ihre Erfinder dafür halten).

Dummerweise sind nur vier Songs auf dem Gerät gespeichert, was es wenig abwechslungsreich macht, aber vielleicht findet der eine oder andere ja auch die daraus resultierende gepflegte Langeweile besonders entspannend. 299 Dollar. [dj]

[popgadget]

  1. Ja, klingt schon sehr gut als Entspannung. Frische Luft und die lieblingsmusik. Ein Waldspaziergang mit guter Musik ist ja auch besser als jede Massage .-)

  2. Ich finds nur immer so witzig, wenn Sauerstoff als ultra-gesund dargestellt wird. Tatsächlich ist Sauerstoff ziemlich aggressiv (ähnlich wie Chlor, kann man auch zum Bleichen einsetzen), und eine Überdosierung hat wohl kaum eine gesundheitsfördernde Wirkung…

  3. hey du, ich glaube, Du hast da die falschen Sauerstoffmoleküle im Sinn. O3 (Ozon), also drei Sauerstoffatome in einem Molekül ist extrem aggressiv, zerreißt sofort jedes Wassermolekül und ist daher für den Menschen schädlich. Zum Bleichen wird eher Wasserstoffperoxid (H2O2) eingesetzt (wenn irgendeine Reinigungsmittelwerbung von der „Kraft des Sauerstoffs“ redet).
    Die Sauerstoffmoleküle mit nur zwei Sauerstoffatomen (O2) sind nicht ganz so aggressiv, verbinden sich aber schon gerne mit anderen Stoffen (Oxidation). Unser Körper nutzt aus, dass O2 sich gut mit Eisen verbindet und transportiert es zu den Zellen, wo es gebraucht wird. Purer Sauerstoff (O3) ist lebensnotwendig für den Körper. Das Atmen von 100% Sauerstoff sollte man nicht übertreiben, es kann dadurch das CO2 aus den Zellen getrieben werde, auch können erhöhte Aktivitäten von einigen Gehirnbereichen leicht Psychedelische Wirkungen hervorrufen. So wie dieses Gerät aufgebaut ist kann es aber wahrscheinlich absolut keinen Schaden anrichten, da der Sauerstoff, bevor er an der Nase ankommt stark mit Luft gemischt wird.

  4. Ok, ok, da hat wohl jemand mehr Ahnung als ich :) Stimmt, bei „normaler“ Anwendung läuft man wohl wenig Risiko, seinen Körper zu schädigen. Obwohl man sich mit Lachgas sicher noch viel besser entspannen könnte…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising