Noch mehr Platz auf dem Laptop

Langsam fängt man ja schon an, sich zu fragen, was Toshiba so denkt, was wir mit unseren Laptops machen.

Was bitte schön sollen denn das für 400GB Daten sein, die man künftig mit sich rumschleppen kann, wenn man sich die MK4058GSX-Festplatte in den Mobilrechner einsetzen lässt?

Schön, die aus zwei Platten zusammengesetzte 2,5-Zoll-Festplatte (7.200 rpm) ist nur 9,5mm dick und verbraucht auch noch 20% weniger Strom als das 320GB-Vorgängermodell. Und außerdem ist sie die erste 2,5-Zoll-Festplatte von Toshiba, die als“umweltbewusstes Produkt“ gilt. Aber 400GB? So viele Schmuddelfilme? Nur für unterwegs? [dj]

[Gizmodo USA]

  1. Man kann 2,5″ auch in stationaere PCs einbauen. Auch dort kann man sich den geringeren STromverbrauch und damit weniger Abwaerme zu Nutze machen. Desweiteren sind 2,5″ Festplatten als externe Festplatte im USB-Gehaeuse weitaus praktischer als 3,5″-Platten.

    Grosse Festplatten im 2,5″-Format sind nicht nur im Laptop nuetzlich!

  2. Äh, mehr Plattenplatz ist doch immer gut! Meine Festplatten sind chronisch voll. Und wie kommt man auf die Idee ein Mobilrechner könnte weniger Plattenplatz brauchen als ein Standrechner? Ich habe _nur_ Mobilrechner. So ein MacBook Pro ist als Hauptrechner ideal. Eine Platte ist mit Musik, Bildern, Filmen (nicht Schmuddel! – eigene) rasch voll – und das ist nur der private Kram, evtl. erledigt man auch noch echte Arbeit mit seinem Rechner. Hab derzeit die 320er, aber viel Platz hab ich da nicht mehr.
    Derzeit fangen „Full HD Camcorder“ an zu boomen … da wird Plattenplatz dringend notwendig sein …

    Der ganze Artikel ist irgendwie „dumm“, bzw. nicht sonderlich weit gedacht. Ist fast wie Bill Gates‘ berühmte Aussage „Mehr als 640 KB braucht kein Mensch“ …

  3. Schon mal auf die Idee gekommen, dass in dem Artikel etwas Ironie versteckt ist? Schade, dass man manche Menschen immer noch mit Smilies darauf stossen muss…

    Ich hab übrigens keine Werbung aufd er Seite dank AdblockPlus! Oder verwendest du auch noch den Randgruppen-Browser Internet Explorer? ;-)

  4. @fred: ja, ich werde hier auf der arbeit leider von den admins dazu gewzungen den ie zu benutzen. aber du wirst lachen: wir produzieren unseren content auschließlich für diesen browser. denn die meisten „normalen“ leute benutzen genau diesen. in was für einer traurigen welt leben wir eigentlich? :-)

  5. @dannyboy: mein Mitleid
    also ich habe schon viele auf FF umerzogen :) – also wenn man Content produziert sollte es auf allen aktuellen Browsern und Systemen laufen… so eine Einstellung kann ich gar nicht verstehen….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising