Mit Fingerspitzengefühl

Wenn man mal davon absieht, dass der Gedanke, am Lenkrad Handschuhe zu tragen, generell etwas befremdlich ist, ist der Wireless PTT Glove, den sich Oskar Palinko, Student an der University of Hampshire ausgedacht hat, keine so dumme Sache.Der Handschuh, der Push-to-talk (PTT) während der Fahrt vereinfachen soll, ist mit Tasten unter den Fingerspitzen von Zeigefinger und Daumen versehen, die aktiviert werden, wenn man die beiden Finger zusammenpresst.

Dann wird eine RF-Fernbedienung aktiviert, die ein Interface steuert, das auf Spracheingaben hört. Das könnte der normale Autofahrer zwar auch einfacher haben, aber Oskars Erfindung sollen vor allem denjenigen helfen, die beim Steuern ihres Vehikels bereits Stress ausgesetzt sind und sich ganz aufs Steuern konzentrieren müssen, also z.B. den Fahrern von Polizeiautos, Krankentransporten und Müllwagen. [dj]

[Coolbuzz]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising