Für Billig-Konferenztelefonierer

Wer VoIP vor allem nutzt, weil es so schön billig ist, wird sich wahrscheinlich auch nicht am Äußeren dieses Konferenz-Lautsprechers stoßen, der an eine etwas verunglückte Fliegende Untertasse aus einer 70-er-Jahre TV-Science-Fiction-Serie erinnert.

Der Desktop VoIP Conference Speaker bringt es bei all seinem schimmernden Plastik gerade mal auf eine Leistung von 1,5W je Kanal, ist aber mit einem Preis von 29,99 Dollar keine Investition, über die man lange grübeln müsste.

Ach ja, und als Lautsprecher für eine MP3-Player kann man ihn Dank seines USB-Anschlusses auch noch benutzen, wenn mal gerade keine irre wichtige Konferenz ansteht. [dj]

[Red Ferret]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising