Sonnenbrille spioniert und macht Musik

Brando hat auch ein Herz für den modernen Spion und beschert ihm eine Brille, mit der man nicht nur heimlich Fotos machen, sondern dabei auch noch Musik hören kann (z.B. den Soundtrack von Mission Impossible).In der Sonnenbrille sitzen 2GB Flash-Speicher, die für 15.000 Fotos mit der "High-Tech Miniature 1.3MP Spy-Camera" ausreichend sein solle. Der Akku langt für bis zu neun Stunden Spionagetätigkeit und bis zu sechs Stunden Musikhören.

Und um’s besonders unauffällig zu machen, wird das Gerät mit eienr Funkfernbedienung gesteuert, die man dezent in die Hosentasche stecken kann. Kostet 165 Dollar. [dj]

[Gizmodo USA]

kamera-mp3-brille2.jpg

  1. ich wollte ja schon immer mal so eine mp3player sonnenbrille leider kann man aber bei diesen dingern scheinbar net die gläser wechseln, was die teile für nen blindfisch wie mich äusserst unnütz macht >

  2. Also ich hab die MP3 Player Variante schon seit langem und zufrieden damit, und so eine Kamera brauchst eh hin und wieder mal, wenn jetzt noch Bluetooth fürs Handy mit dabei wäre würde sich das Teil auszahlen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising