Externe Videokarte für PCs und Macs

Tritton hat eine externe Videokarte herausgebracht, die auch die Sprache von Macs spricht, so man sie via USB 2.0 an einen solchen anschließt. Die Tritton SEE2 Xtreme unterstützt DVI mit einer Auflösung von bis zu 1920 x 1200 und VGA ( bis zu 2048 x 1280, Adapter liegen beide bei), hat mit Widescreen Monitoren keine Probleme und wurde ursprünglich für die Zusammenarbeit mit Windows XP und Vista kreiert...
see2-xtreme.jpg... hat aber auch mit Windows 2000 (SP4) keine Probleme. 120 Dollars dafür ist sicherlich mehr als für eine interne Videokarte, dafür spart man sich den Einbau und kann die externe Karte auch jederzeit zu einem anderen Computer mitnehmen. [bda]

[via slipperybrick, tritton]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising