Bis zu vier USB-Gizmos während der Fahrt laden

Vielleicht liegt es daran dass ich beruflich keine kleineren oder größeren Strecken überbrücken muss, oder einfach daran, dass ich mich bestens daran gewöhnt habe, kein Auto zu besitzen. Jedenfalls frage ich mich schon, wer bis zu vier Gadgets unbedingt im Auto laden muss. Klar, wenn jemand quasi im Auto wohnt, Außendienstler und so, dann seh' ich das ein... aber ansonsten...?car-charger-4-usb-ports.jpg Aber ich muss das ja nicht verstehen oder nachvollziehen können, jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden. Gerne auch mit diesem Vier-USB-Gadgets-Ladegerät fürs Auto, Kostenpunkt 23 geladene Dollars. Aber ja nicht während der Fahrt da rumfummeln, versprochen? [bda]

[via dvice]


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising