Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!

Ach ja, weil wir gerade beim Essen sind (auch wenn Sushi nicht gerade (meine) Samstags-Frühstückskost ist), aus relativ aktuellem Anlass (jaja, ich habe eine ganze Weile gebraucht um zu begreifen, dass das überhaupt ernst gemeint ist) eine Bitte an Katz und Goldt:

Lieber Max Gold und lieber Stephan Katz,

könntet ihr nicht eurem Gelangen-solche-Dinge-in-meinen-Magen T-Shirt eurer hervorragenden Rumpfkluft Kollektion ein Update angedeihen lassen? Und ein Überraschungsei einfügen? Ja? Das wär toll. Ich danke schon mal im Voraus und verspreche, das überarbeitete Shirt in meine persönliche Rumpfkluft-Sammlung aufzunehmen. Na, OK, das werde ich sowieso tun, auch wenn kein Update folgt, aber man kann’s ja mal versuchen…

Grüße
[bda]

[katzundgoldt]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising