Zeit zum Aufstehen, der Tisch klingelt!

Time Table, das Wortspiel funktioniert leider nur im Englischen. Die gesamte Oberfläche des Tisches ist Anzeigefläche für eine riesige Digitaluhr, die Tischplatte ist ganze sechs Zentimeter dick. Schick! Man sollte nur vielleicht noch eine andere Uhr haben, nicht dass man während des Essens anfangen muss, Teller, Servietten, Gläser und was weiß ich noch alles rumzuräumen...
uhrtischjpg.jpg... nur weil man die Uhrzeit wissen muss. Die Uhrzeitbeleuchtung kann auch ausgeschalten werden, ohne die Uhrzeit zu beeinflussen. Integriert ist eine Weckfunktion und ein Timer, der beispielsweise stets nachts die Anzeige ausschaltet. [bda]

[via gnr8]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising