Bessere Bilder durch Filosofie?

Was sich der polnische Designer Krzysztof Kubasek genau bei seinem Konzept der Kamera namens Yang Ying gedacht hat, erschließt sich zumindest aus den Bildern nicht – kann aber auch daran liegen, dass der Mann ja offenbar in einem tiefkatholischen Land aufgewachsen und dort nicht notwendigerweise mit den Feinheiten östlicher Filosofie in Kontakt geraten ist.So wie’s ausschaut, sitzt in dem einen Teil der auseinandernehmbaren Kamera der LCD-Bildschirm für die Vorschau und im anderen der Speicher – getrennt werden die beiden Elemente, wenn man die Bilder z.B. auf den Rechnerübertragen will.

Da es sich beiYang Ying offenbar derzeit noch um eien Konzeptstudie handelt, gibt es auch nicht viel zur Technik zu sagen – lassen wir uns überraschen, ob sich ein Hersteller dafür finden lässt. [dj]

[Popgadget]

yang-ying_kamera1.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising