VoIP in schön

VoIP ist zwar ausgesprochen praktisch, aber wie bei den meisten nützlichen Dingen vernachlässigen die Hersteller der dazugehörigen Gerätschaften oft das Äußere. Das Tatung VOIP dagegen kann sich sehen lassen.

Die Idee hinter dem VoIP-Telefon ist die Verbindung  von Minimalismus mit einem Hauch von Retro – der Antennenstummel hat keine echte Funktion, sondern soll nur an die Zeiten erinnern, als man so etwas noch benötigt (das gibt’s übrigens auch bei anderen Entwürfen wieder).

Ansonsten ist das Gerät mit Bluetooth, Wireless und Touchpad ausgerüstet – derzeit allerdings auch leider erst ein Entwurf, der allerdings Preise am laufenden Band einheimst, was auf eine baldige Realisierung hoffen lässt. [dj]

[Yanko]

tatung2.jpg

  1. hmnujooo.. design schön und gut… aber etwas entscheidendes fehlt mir an dem teil: Ein TELEFON.
    zb für das stinknormale telefonnetz.

    denn design hin oder her.. wie blöd sieht es den aus zb ZWEI Telefone da stehen zu haben ? Ein fürs festnetz und eins für voip ???
    Da kann auch noch so tolles design nichts mehr helfen…

  2. Meiner Meinung nach fehlt trotzdem ein Display …
    1. sieht man nicht wen man anruft…
    2. sieht man nicht von wem man angerufen wird …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising