Microsoft-Maus: LED statt Laser?

Eine etwas mysteriöse Microsoft-Werbekampagne unter dem Titel "Say Goodbye to Laser" beschäftigt derzeit die USA - allem Anschein nach handelt es sich dabei um eine neue Maus, die von Redmond aus die Welt erobern soll.

Gleichzeitig ist nämlich hierzulande bei  Amazon eine Maus aufgetaucht, deren beschreibung in Basisdeutsch nicht minder kryptisch „MICROSOFT MS Explore Mini Mouse neue Blue Track Technologie fuer fast jeden Untergrund 2,4 GHz Batterieanzeige incl.Reiseetui (ML)“ lautet.

Engadget folgert daraus und aus weitern Hinweisen,  dass  die Blue-Track-Maus auf einem blauen LED in Kombination mit einer Weitwinkellinse basiert. Angesichts des offenbar dazugehörigen Wireless-Adapters und der Reisetasche wird aber vermutet, dass es sich in erster Linie um ein Gerät für Mobilrechern handelt – dann hat Laser j anoch eine Überlebenschance. [dj]

[Engadget]

microsoft_-blue_track_2.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising