Pixel-Kunst für alle

Weder künstlerisch veranlagt noch als Designer sonderlich begabt muss man sein, wenn man sich mit Hilfe der Pixel Coasters selbst einw enig Pixel-Kunst ins traute Heim holen will.

Bei den als Untersetzern  gedachten Pixelstreifen kann man sich Dank dezent angebrachter Perforation ohne große Mühe Objekte ganz nach eigenem Geschmack basteln, von dem „originellen“ Kaffeetassenuntersetzer bis hin zur Space Invaders-Landschaft.

Die Pixel Coasters werden von einer 5 Meter langen Rolle abgewickelt und können in beliebiger Länge abgetrennt werden.  Das Papiergewebe, aus dem sie hergestellt sind, ist saugfähig, sie sollten alsi zumindest bedingt für die Verwendung als echte Untersetzer geeignet sein. Der Preis liegt bei umgerechnet ca. 5,50 Euro pro Rolle. [dj]

[Technabob]

pixel_coasters2.jpg

pixel_coasters21.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising