Zurück in die Zukunft der Vergangenheit

Videotelefonie... ich kann mich dunkel daran erinnern, dass in den Tiefen der 80er Jahre mal angenommen wurde, dass wir in der Zukunft, also beispielsweise so um das Jahr 2008 rum, alle so telefonieren würden. Auf Geräten, die in den 80er Jahren vom Design her als futuristisch eingestuft wurden, in allen folgenden Jahren aber sehr 80er-mäßig rüber kommen werden sollten. Hatten wir schon mal, ich weiß, und auch wenn man sich das Produkt der Kooperation von Asus und Skype so anschaut, dann bekommt man den Eindruck, dass sie vor allem eines wollten: Endlich diese Videotelefonie-Vorstellung aus den 80er Jahren ein reales Produkt werden lassen! Das Video Telefon AiGuru SV1...
asus_skype_video_phone.jpg... benötigt weder die Hilfe eines Computers noch einen besonders versierten Video-Telefonierer. „Simple-to-use“ ist das Stichwort zum Interface, das auf großen, seniorenfreundlichen Icons basiert. Das SV1 hat ein siebenzölliges LCD (800x600), integrierte Lautsprecher und Mikro (sowie Anschlüsse für eigenes diesbezügliches Equippement) und eine Webcam in VGA Qualität. Ins Internet geht’s entweder per WiFi oder Ethernet. Dieser Retro-Zukunftstraum für die reifere Generation soll ab Oktober für 300 Dollar zu haben sein. [bda]

[via slipperybrick]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising