Samsung Haptic 2

Auch Samsung schickt (wie Apple, LG und andere) ein Upgrade seines Touchscreen Handys Haptic ins Rennen, das Samsung Haptic 2. Momentan ist es mit zwei verschiedenen Speichergrößen, entweder vier (dann heißt es SCH-W550) oder 16 Gig (SCH-W555), zu haben. Das Smartphone hat in jeder dieser beiden Ausführungen ein 3,2 Zoll großes LCD Touchscreen, DMB, Bluetooth, ein integriertes elektronisches Wörterbuch und eine fünf Megapixel Kamera. Das User Interface wurde gründlich überarbeitet und erlaubt dem Besitzer unter anderem, eine völlig individuelle Art des Vibrationsalarms... ... selbst zu gestalten (wie wahnsinnig wichtig, seit Jahren vermisse ich sowas schmerzlichst...). Insgesamt stehen 50 verschiedene Icons zur Verfügung, damit man mit dem Aussehen des Startscreens seine Designansprüche befriedigen kann. Je nach Speicherplatzgröße ist es für 480 beziehungsweise 550 Euronen zu haben. [bda] [via slipperybrick]

  1. Was mich bei solchen Handy immer interessieren würde, ist ob die eine Multi-Touch-Oberfläche haben wie das IPhone, das wäre für mich kaufentscheidend!
    Außerdem wären solche sachen wie ein annäherungssensor und ein Umgebungslichtmesser(der die Displayhelligkeit automatisch regelt) toll!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising