Audio-Technica auf dem Weg zum Regenbogen

Lol! Auf den ersten Blick hab ich schon gedacht, das sind jetzt die ersten Ohrhörer, die mit passendem Lidschatten vertickt werden... aber ich bin mir mittlerweile ziemlich sicher, dass das lediglich Deko-Aufbewahrungsdosen sind. Audio-Technica verspricht jedenfalls bei allen neuen bunten Reihen von Ohr- und Kopfhörern herrausragende Soundqualität und höchsten Tragekomfort. Beides sollte man allerdings bei Preisen die bei 50 Dollars beginnen und bei 80 enden auch erwarten können. Und obwohl ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht habe, ob mir nicht bunte Ohrhörer besser zu Gesicht stehen könnten als schwarze, muss ich zugeben...

… dass manche der Farben tatsächlich ganz hübsch aussehen. Eines sollte allerdings klar sein: Wer sich zu viele verschiedene Farben holt, um auch ja immer etwas passendes zur Kleidung im Ohr tragen zu können, der könnte leicht als Modeopfer dastehen… benso wie jemand, der seinen Lidschatten nach den Ohrhörerfarben wählt. Nur so als Warnung. [bda]

[via techiediva]

  1. „herrausragende Soundqualität“ wenn ich das schon höre … *würg*

    Nichtmal Sennheiser oder Bose schaffen eine „herrausragende Soundqualität“ lediglich Mittelklasse die allerdings für jeden „normal Hörer“ ausreichend sind …

    Hersteller die dies von ihren Kopfhörern behaupten drüfen wären: Shure, Ultimate Ears (schaut euch mal die UE11 Pro an :P ) und Westone.
    Bin mir sicher dass die hier gebotenen KH nur Single Driver sind also werden die NIE im Leben „herrausragende Soundqualität“ leisten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising