Dell ist härter und kann länger

Ganze 19 Stunden sogar. Natürlich geht es nicht um den Chef des gleichnamigen Unternehmens, sondern um eine neue Notebook-Serie von Dell. Diese wird im schicken Vollmetallgehäuse ausgeliefert und schafft 19 Stunden im Akku-Betrieb.

Dell Latitude E SerieLatitude E-Serie nennt sich die neue Reihe des amerikanischen Großunternehmens. Die schicken Notebooks sind in vier verschiedenen Größen zu haben: 12,1, 13,3, 14,1 und 15,4 Zoll. Das Gerät ist umhüllt von einer Magnesium-Legierung – also eine Maschine, ähnlich dem Terminator, nur in hübsch und nicht ganz so zerstörungsfreudig. Besonders hervorzuheben ist in der E-Serie das 14,1-Zoll-Modell (E6400). Mit 19 Stunden Akkulaufzeit kann es wirklich länger als der Rest. Dafür braucht man allerdings einen Zusatzakku. Den kann man an Stelle des DVD-Brenners im laufenden Betrieb einsetzen. Das E6400 gibt es übrigens schon ab 700 Euro – je nach verbauter Hardware. Ein Zusatzakku kostet extra.

Wer mehr wissen möchte, ist herzlich eingeladen, ein von uns kürzlich in Zusammenarbeit mit Ziff Davis Enterprise veranstaltetes Online-Live-Event zu besuchen. Darin gehen hochrangige Dell-Mitarbeiter auf die neuen Funktionen der E-Serie ein. Neben einem Audio-Podcast gibt es auch viele hübsche Bildchen der neuen Geräte zu sehen. Hier geht’s zur kostenlosen Registrierung. [mr]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising