Schöner Speicher

Normalerweise sind die Gerätschaften, auf denen wirklich große Datenmengen aufbewahrt werden, eher unansehnlich - schön, dass Western Digital mit diesem silbernen Klotz namens ShareSpace mal 'ne Ausnahme macht.

Zumindest auf dem Foto sieht das Gerät nicht schlimmer aus als eine hundsgewöhnliche Kaffeemaschine, und von den technischen Daten her kann sie sich auch sehen lassen.

2TB bis 4TB Speicherkapazität, Gigabit Ethernet, integrierte Unterstützung für Microsoft Active Directory und iTunes-Server, auswechselbare Festplatten, Unterstützung für multiple RAID-Konfigurationen und einen USB 2.0-Port für die unproblematische Datenübertragung von anderen Speichermedien.

Ist mit einem Preis von 700 bis 1.000 Dollar sogar noch erschwinglich. [dj]

[Uncrate]

  1. Erschwinglich? Ich würde es teuer nennen.

    4x1TB-Platten 100€, ein Mini-ITX-PC mit Gehäuse, 200€, macht 600€ für die 4TB-Variante.

    Und, warum kostet das Teil dann 1000€?

  2. Ups!

    Merke: kurz nach dem Aufstehen nicht posten, danke FitimEndspiel.
    1000 US$ = 737,789582 € sagt Google, wobei ich mit den 200€ für den Mini-ITX-PC schon seeehr großzügig gerechnet habe…

  3. @artivity: Drobo hat keinen Netzanschluss, ist damit etwas völig anderes. 4 Platten Storage an einem Rechner ist in meinen Augen eher Thema verfehlt. Eine AD-Integration und iTunes-Server gibt es damit natürlich auch nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising