SATA-Festplatte im Doppelpack

Mal wieder was Nützliches von Brando (die ja oft genug groben Unfug im Sinn haben): ein Gehäuse für zwei 2,5-Zoll-SATA-Festplatten, wie man sie ja praktisch ständig irgendwo auf dem Schreibtisch herumliegen hat.

Die packt man dann eben einfach in besagtes Gehäuse und hat statt dessen eine Speicherkiste in ansehnlichem, schimmerndem Schwarz in der Gegend stehen.

Das Gehäuse wird via USB 2.0 an den Rechner angeschlossen, per Tastendruck lässt sich ein One Touch Backup durchführen, und RAID 1 mit Auto Rebuild Function wird auch noch unterstützt. Und das alles für gerade einmal 170 Dollar. [dj]

[Red Ferret]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising