2009 bringt den Asus Touchscreen Eee PC

Über ein Asus Eee Tablet wurde ja schon spekuliert, jetzt hat Asustek angekündigt, bereits im ersten Quartal des kommenden Jahres einen Touchscreen Eee PC herauszubringen. Zumindest wenn alles glatt läuft. Gleichzeitig dürfen wir Eee PCs mit Dual Core Atom Prozessoren erwarten. Sobald Intel diese rausrückt, wird Asus sie auch verbauen. Und schließlich kündigt Asustek auch noch ein Netbook an, das sich preislich um die 300 Dollar Marke herum bewegen wird. Ob sich all diese Komponenten, die Intel Dual Atom Prozessoren und der Preis in unmittelbarer Nähe zu 300 Dollar, tatsächlich...

… in einem Touchscreen Eee Tablet vereinen werden, kann man dennoch momentan noch nicht sagen. Wäre aber sicher ein Verkaufsrenner. Wer also noch immer nicht zugeschlagen hat, was NetBook und Co angeht, der kann getrost noch ein weiteres Weilchen warten. Könnte sich schon ganz schön lohnen. [bda]

[via gadgetvenue]

  1. …und wer nicht solange warten möchte
    es gibt ein Add-on für den Eee PC um einen Touchscreen aus ihm zu machen
    (bei dealextreme z.B. oder ebay) kostet auch nicht viel (im Vergleich zur Wirkung)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising