USB Ring für untote Daten

Haha, ich tippe hier zwar auf einen Gag, der gerade noch rechtzeitig vor Halloween in die Läden kommen soll, doch ich könnte mir vorstellen, dass sich durchaus das ganze Jahr über Leute finden werden, die Gefallen an diesem USB Totenkopf-Ring finden werden. Und irgendwie ist er ja auch scheißcool, zumal nicht nur so ne Alibimenge an Daten (Größenordnung 128 Megabyte) drauf Platz hat, sondern durchaus ordentliche zwei Gigabyte! Und er ist auch noch, je nach modischer Ausrichtung des künftigen Trägers, in verschiedenen Farbvarianten zu haben. Egal ob in Schwarz, Silber, Pink, Gold, Lila oder Rot, eines...

USB Totenkopf Ring… gibt es aber dennoch was mich ganz ungemein stört. Ein winziges Detail, das aber mein Empfinden für Stimmigkeit ganz empfindlich stört: Das blöde Glitzerbindi! Warum sollte ein Totenkopf ein solches Zeichen tragen, das ursprünglich Auskunft darüber gab, ob eine Frau (Inderin) verheiratet ist oder nicht? Das ist doch wieder eine Idee aus dem multikulturellen Gemischtwarenladen. Da wäre man lieber in der Garage für Metal-Bedarf geblieben. Oder dient das Blingsteinchen für Solid Alliance Japan als Rechtfertigung für den Preis, der bei gut 145 Dollarien liegt? Hätte es meiner Meinung nach nicht gebraucht. Wirklich. [bda]

[via dvice]

  1. Finde ich an sich nicht übel, die Idee. Aber a) wäre das Teil mir zu groß, zum täglich Tragen, aber wenn ichs nicht täglich trage, warum sollte ich dann Daten darauf speichern? Meinen normalen USB-Stick trage ich immer mit mir. Und b) einfach viel zu teuer.

  2. Der Preis ist echt heftig und weit über der Schmerzgrenze für Gadgets.
    BTW: Das Glitzerbindi/Blingsteinchen könnte doch auch die LED sein die beim Zugriff blinkt, oder?

  3. Quote: 3 Engel für Charlie – Volle Power
    „These are no ordinary rings. They contain valuable encrypted information that reveal the
    new identities of every person in the Federal Witness Protection Program.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising