HTC: Android-Handy demnächst auch mit Touchscreen

Offenbar hat HTC schon gleich Pläne gemacht, was man denn unternimmt, wenn das erste Android-Handy aus eigener Herstellung sich beim Publikum nicht so richtig als Kracher erweist.U

nd so ist schon im ersten Quartal 2009 mit einem Gerät zu rechnen, bei dem es statt der ausziehbaren Tastatur eine Touchscreen-Lösung gibt.

Damit aber nicht genug: Offenbar soll es dann auch noch gleich ein paar Software-Neuerungen geben.

So ist in der Roadmap des Android-Entwicklungsteams vorgesehen, dass es ein Wörterbuch mit Vorschlägen geben soll (hoffentlich nicht so originell wie die Rechtschreibprüfung von Office) und dass dafür ein Algorithmus entwickelt wird.

Schade irgendwo: Bereitet dem SMS-Ratespiel „HTC-Kunde oder Legastheniker?“ ein verfrühtes Ende. [dj]

[Gizmodo USA]

  1. „HTC: Android-Handy demnächst auch mit Touchscreen“ …

    das Gerät hat bereits einen Touchscreen. Lediglich in der vertikalen soll die eingeblendete Tastatur die Eingabe erleichtern -.-

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising