China geht eigene Android-Wege

Auch in China ist die Begeisterung über das erste Android-Handy von HTC offenbar eher gedämpft - der Mobilfunkanbieter China Mobile will zwar auch das Betriebssystem nutzen, bei der Hardware hat er aber an etwas Anderes gedacht.

An Lenovo nämlich.

Ob das Resultat allerdings besser wird, kann man mit Fug und Recht bezweifeln. Was der PC-Hersteller bisher im Bereich Handy auf die beine gestellt hat, verdient nicht unbedingt einen Design-Preis, aber man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben.

Und dass ein weiterer Hersteller in den Android-Markt einsteigt, dürfte den Druck erhöhen, zumindest preiswert zu bleiben, wenn man schon keine Spitzen-Designs hinbekommt … [dj]

[Gizmodo USA]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising