Nintendo DSi Infovideo

Wie wir bereits berichtet hatten ist Nintendo dabei, seiner tragbaren Spielekonsole Nintendo DS ein Upgrade angedeihen zu lassen und das Produkt dieser Bemühungen dann Nintendo DSi zu nennen. Auf YouTube ist nun ein japanisches Werbevideo aufgetaucht, was nicht verwunderlich ist, denn bereits am Samstag wird die Nintendo DSi dort auf den Markt kommen, während wir hier ja noch bis Anfang 2009 werden warten müssen. Oder... wartet überhaupt jemand? Nach der Enttäuschung ob des fehlenden GBA Slots in der DSi und dem aller Orten vernehmbaren Gemurre...

… wegen der Hereinnahme einer Kamera (eigentlich zweier Kameras) ins Gerät, die den meisten Leuten gegenüber der (gewünschten) alternativen Vergrößerung des Speichervolumens ziemlich überflüssig erscheint, wage ich das zu bezweifeln. Vielleicht bringt dieses Informationsvideo (naja, es ist auf japanisch) ja mehr Licht ins Dunkel, was wir denn erwarten können. Mir scheint, die DSi will nun ein Mittelding aus Spielkonsole, Netbook (ich mag es, wie der japanische Sprecher im Video „In-ta-net“ sagt…) und Kommunikationswerkzeug sein, was ja an sich nichts Schlechtes ist. Die Menüführung schaut im Video richtig gut aus und die Spielereien mit Musik und Fotos sind sicher ein Eins-A Zeitkiller und Spass. Allerdings lässt auch dieses Infofilmchen noch Fragen offen: Leuten, die in erster Linie darauf Games zocken würde vermutlich am meisten interessieren, ob man denn auf dem Upgrade endlich Spiele und Einstellungen wechseln kann, ohne rebooten zu müssen. Vielleicht wäre das ja dann ein wirkungsvolles Trostpflaster für den fehlenden GBA Slot…? [bda]
[via slipperybrick, youtube]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising