Dell XPS One hat jetzt 24 Zoll (und noch viel mehr…)

Dell hat jetzt ein Update seines XPS One Computer Systems vorgestellt, der Name XPS One 24 macht schon klar, dass alles größer, besser schöner geworden ist. Ein 24 Zoll 1080p HD Display, JBL Lautsprecher samt Subwoofer, ein Intel Core 2 Q8200 Quad Core Prozessor und eine NVIDIA GeForce 9600GT Grafikkarte gehören schon mal zu den herausstechenden Eigenschaften, die Version mit vorinstalliertem Windows Vista Home Premium beginnt preislich bei knapp 1700 Dollars. Es gibt aber auch eine Version mit vorinstalliertem Windows Vista Ultimate, deren günstigste Konfiguration...

Dell All-in-One XPS One 24 Computer System… bei satten 2300 Dollars liegt. Warum eigentlich? Nur wegen Vista Ultimate? Ich kann anhand der technischen Daten, die auf Gizmodo US veröffentlicht stehen keinen Unterschied in der sonstigen Bestückung feststellen. Und die kann sich durchaus sehen lassen und wird sich sicher Freunde bei All-in-One Computer Fans machen: HDTV, DVR, optionaler Blu-ray Disc Player und Rekorder, Component Stereo System, Video Telefonie und Media Library. Von dem her wäre es sicherlich interessant zu erfahren, ob auch ein Release außerhalb der USA geplant ist. [bda]

[via gizmodo US]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising