Luxus in der Krise

Den wirklich Reichen und Schönen scheint es ja nicht langweilige zu werden, praktisch alle Gebrauchsgegenstände des digitalen Alltags in Gold herstellen zu lassen und dann damit herumzuprotzen.

Super Talent bedient diese Bling-Sucht diesmal mit einem streng limitierten Pico-C-USB-Stick mit 8GB Speicher, der locker mal für 599 Dollar über den Tresen gehen soll – wofür man aber auch ein paar Extras bekommt.

Der wasserdichte Stick mit einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 30MB/s wird nämlich nicht nur mit Anhängerkette geliefert, die wie das Gehäuse des Geräts aus massivem18-Karat-Gold gefertigt ist, sondern kommt auch noch in eienr hübschen Geschenkverpackung mit schwarzem Samt.

Am besten finde ich allerdings das Angebot der Gratis-Laser-Gravierung mit Firmen-Logo und Ähnlichem: Nicht nur, dass Super Talent offenbar davon träumt, dass der eine oder andere Kirchenfürst seine Schäfchen mit derartigen materiellen Zuwendungen zur Glaubenstreue motivieren will (hat in der Vergangenheit ja oft genug geklappt), auch die Vorstellung, dass ausgerechnet Yahoo und Mercedes Benz in der wackligen Wirtschaftslage nochmal tief in die Tasche greifen für Werbegeschenke, hat was. Fragt sich allerdings, was genau. [dj]

[Born Rich]

  1. Mist, mein baugleicher USB-Stickly hat nur 4GB und ist aus Edelstahl, dafür kostete er aber auch nur 10 € oder $12,775. Dafür muss eine überdimensionierte Kette dran, sonst sucht man permanent nach dem Teil :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising